Ausbildung

  • 2002 – 2008 Medizinstudium in Erlangen-Nürnberg
  • 06/2008 Approbation und Promotion zum „Dr. med.“

 

Ärztliche Tätigkeit

2008 – 2014 Assistenzarzt an der Universitätsklinik für Unfallchirurgie Innsbruck
2010 Diplom „Notarzt“
2012 Diplom „Sportmedizin“
2013 Facharzt für Unfallchirurgie
2014 Diplom „Alpin- und Höhenmedizin“<
2014 – 2018 Oberarzt an der Universitätsklinik für Unfallchirurgie Innsbruck
2015 Habilitation zum „Privatdozenten“ im Fach Unfallchirurgie
Seit 2016 Aktiver Notarzt und Flugarzt
2017 Facharzt für Sporttraumatologie
2018 Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

 

Auslandsaufenthalte

07-10/2005
Internship Trauma Surgery (Mt. Sinai School of Medicine & St. Vincent’s Medical Hospital Manhattan New York City, USA)

08/2013 – 08/2014
Fellowship Orthopedic Surgery (The Steadman Clinic and Steadman Philippon Research Institute Vail, Colorado, USA)

 

Sportmedizin / Teamarzttätigkeit

  • Seit 2009 Teamarzt Österreichische Biathlon Nationalmannschaft (Ski Austria)
  • Seit 2012 Teamarzt „Innsbrucker Haie“ (Erste österreichische Eishockeyliga)
  • Seit 2013 Teamarzt United States Ski and Snowboard Association (USSA)
  • 2018 Leitender Rennarzt UCI Straßenrad WM Innsbruck-Tirol 2018
  • 2018 Deputy Chief Medical Officer FIS Nordic Ski World Championship Seefeld 2019

 

Wissenschaftliche Tätigkeit

  • 22 wissenschaftliche Publikationen als Erstautor und 18 als Coautor in internationalen Fachzeitschriften
  • Ca. 50 Vorträge über diverse unfallchirurgische, sportmedizinische und orthopädische Themen national und international
  • Kongresspräsident des 39.Kongresses der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) im September 2022 in Wien

 

Mitgliedschaften

  • AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)
  • SECEC (European Society for Surgery of the Shoulder and the Elbow)
  • DVSE (Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie)
  • AO Foundation (Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen)
  • ÖGU (Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie)
  • ÖGAHM (Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin)
  • Praxisgemeinschaft Unfallchirurgie / Sporttraumatologie
  • Unfallambulanz Sanatorium Kettenbrücke
  • Seit 2019 mit Doz. Dr. Sperner, Dr. Golser, Dr. Oberladstätter, Dr. Heel und Priv.-Doz. Dr. Deml

 

Medizinische Schwerpunkte

  • Diagnostik, konservative und operative Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen des Knie-, Schulter-, Ellbogen- und Sprunggelenkes
  • Schwerpunkt arthroskopische Chirurgie
  • Akut-Unfallchirurgie
  • Sportmedizin und Sporttraumatologie
  • Notfallmedizin